Über mich

Hallo und willkommen bei Einfach Investieren,

ich bin Julian und ich glaube, dass Wissen über persönliche Finanzen und Investments jetzt und in Zukunft für jeden unabdingbar ist und sein wird. Risikolose Geldanlagen wie Tagesgeld-Konten, Festgeld-Anlagen und Sparbriefe sind in der aktuellen Zeit leider völlig überholt und bieten dem Anleger keinen attraktiven Gegenwert mehr. Die Rendite dieser Anlage-Formen tendiert stark gegen Null und wird sich in Zukunft auch nicht mehr erholen.

Als Alternative bleibt der Handel mit Wertpapieren an einer Börse. Ich spreche bewusst von Handel, da der Umgang mit Aktien, Fonds, Zertifikaten und ETFs im Grunde nichts anderes ist als der Kauf eines Produkts mit dem Ziel es zu einem späteren Zeitpunkt zu einem höheren Preis wieder zu verkaufen. Die Differenz zwischen An- und Verkaufspreis ist meine Rendite.

Wertpapierhandel ist ein sehr komplexes Thema und mein Ziel ist es jeden Tag etwas Neues darüber zu lernen und es dadurch mehr und mehr zu durchschauen. Ich glaube nicht, dass man alles darüber wissen muss, um an der Börse zu agieren und sein Geld gewinnbringend zu investieren. Aber ich glaube es ist möglich, die Komplexität herunter zu brechen und so zu verinnerlichen, dass ich ich der Lage sein werde einfach zu investieren.
Das führt mich dazu, dass ich mich intensiv mit den Themen Finanzen und Geldanlage auseinander setze, um das Wissen und die Erfahrungen zu sammeln, um unabhängig von Finanzberatern an der Börse agieren zu können.

Gleichzeitig beschäftige ich mich viel mit Themen der persönlichen Weiterentwicklung, wie z.B. bilden von Angewohnheiten mit positiven Auswirkungen sowie effizienteres Arbeiten und Lernen durch Nutzung von Timeboxes. Ich bin gespannt wie ich meine Kenntnisse in diesen Bereichen einsetzen kann, um ein besserer Investor zu werden und größere Fortschritte im Wertpapier-Bereich zu erzielen.

Dieser Blog soll mir dabei helfen das Gelernte zu verarbeiten und gleichzeitig meinen Lesern ermöglichen an meinen Einsichten teilzuhaben und idealerweise davon inspiriert werden, selbst mal einen Blick in die Welt der Wertpapiere zu riskieren.

Ich bin selbst kein Profi was Aktiengeschäfte angeht. Ich habe einiges Grundwissen durch jahrelange mehr oder minder passive Aktivität an der Börse gesammelt und mache mich nun daran eben dieses Wissen zu vertiefen und Zusammenhänge besser zu verstehen und zu meinen Zwecken einzusetzen.
Da ich kein Profi bin, werde ich selbstverständlich niemals spezielle Wertpapiere empfehlen, auch nicht wenn ich gefragt werde. Ich übernehme gerne die Verantwortung für mein eigenes Geld, aber nicht für das meiner potentiellen Leser.

Wenn ich etwas empfehle, dann nur weil ich es selbst erfolgreich ausprobiert und glaube, dass es mir oder meinen Lesern im Umgang mit Wertpapieren weiter hilft. Dazu können zum Beispiel Wissens-Artikel, Bücher, Anlage-Strategien oder Ähnliches zählen, aber nie Wertpapier/Anlage XYZ.

Also viel Spaß beim Lesen meines Blogs. Ich hoffe Ihr könnt dabei für Euch etwas Wertvolles mitnehmen.